Girl Gone Bad Marc Miner and the Last Heroes

Musikvideo - Behind the Scenes

Girl Gone Bad – die neue Single von Marc Miner and the Last Heroes. M4M bereit für ein passendes Video! Einen kleinen Vorgeschmack auf das Video & die Stimmung: verrät unser Behind the Scenes Beitrag.

Was für ein Gefühl…

If I had possession over judgement day,
Girl I’m pretty sure, you would shy away.

22. Wiener Bezirk. Leichter Regen. Der herbstliche Wind lässt die leichten Tropfen horizontal ins Gesicht prasseln. Vollgepackt mit Taschen und Stativen, betreten wir enthusiastisch das Gebäude.

Der Geruch: durchzechte Partynächte, kalter Zigarettenrauch, doch vertraut. Der Flair: menschenleer, kontrastreich, doch entschlossen. Der Dancefloor: das Setting. 

Beleuchtung wird eingerichtet, Kameras adaptiert, die Tänzerin betritt den Floor. Sonnenbrillen werden gesucht, Bandmitglieder positioniert, die Lautsprecherbox ist einsatzbereit.

Es geht los. Die Stimmung: lebhaft, ausgelassen, energisch.

Der Schweiß beginnt, mit dem ein oder anderen Bier um die Wette zu laufen – gewinnen wird: das Bier. Durch unsere Visagistin: dem Schweiß keine Chance, dem aufwändigen Make-up, jedoch umso mehr.

Aber was es damit genau auf sich hat und was das alles mit Nebel und Strohhalmen zu tun hat? Das erfährt ihr in unserem kommenden Beitrag rund ums Video, am 9. Juni 2021.

Es war, ist und bleibt #sensationell!

Nicht nur das, sondern auch rotzig, rockig, ausgelassen, ganz im Zeichen der guten alten americana music & outlaw country tradition.

Tune in!
Am 4. Juni 2021 veröffentlichen Marc Miner and the Last Heroes ihre neue Single ‘Girl Gone Bad’, die am selben Tag open air in der Seeschlacht, in Langenzersdorf präsentiert wird!

Wie können wir Sie unterstützen?

Bei einer unverbindlichen Anfrage klären wir, wie wir Ihnen bei der Realisierung Ihres Projektes helfen können.

 

Für konkrete Anfragen
nutzen Sie unser Formular
oder rufen Sie uns einfach an.

Scroll to Top