CASEDO & Band live im Orpheum

Live Session

LICHTTECHNIK | TONTECHNIK| SOUND | LIVE | LIVINGROOM | VIDEO

CASEDO & Band: Live Session im Orpheum!
Einfach unverkennbar!
Jetzt reinschauen!
M4M für euch! 

 

Immer noch sehnt sich jedes Musikerherz nach den ungezwungenen Spielverhältnissen, wie sie vor rund zwei Jahren noch selbstverständlich waren.
Darunter natürlich alle Varianten des live-vor-Publikum-Spielens.
Auch wenn das Publikum beim Dreh der Live Session von CASEDO & Band (Jimi Dolezal, Felipe Ramos & Andi Senn)
nur aus sechs Leuten besteht, die ehrenvoll für Bild, Ton und Wohlfühlfaktor zuständig sind –
fühlte sich dennoch jeder in seiner Leidenschaft bestätigt.

„Corona macht’s möglich“
Natürlich strotzt es hier nur so vor Ironie.

Dennoch wurde die Grundidee von CASEDO & Band, entsprechend der Bedingungen und Maßnahmen adaptiert und so eine einmalige live Soundkulisse kreiert.
Gekoppelt mit einem gemütlichen Setdesign und Kameras aus verschiedenen Perspektiven – entstehen 5 unverkennbare Videos.
Zu Pandemiezeiten macht man aus allem das Bestmögliche – auch Fans, potentiellen Veranstalter/innen, Scouts etc. ein Liveerlebnis zu bieten.

Sound, Licht, Video, Musik & Set als Einheit

Im Dezember geht es ins Orpheum Wien, im 22. Bezirk. Voller Tatendrang und Sehnsucht nach einem live Erlebnis,
sind M4M und ihre Multimediaabteilung, zusammen mit CASEDO (Jimi Dolezal) & Band (Felipe Ramos, Andi Senn) und
zahlreichem Equipment, bereit für die Aufnahme einer Live Session von 5 Songs.
Nach dem Aufbau und der technischen Einrichtung: Die Aufnahmen beginnen.

 

Verschiedene Perspektiven:
Zahlreiche Kameras rund um die Hauptkamera machen die Einstellungen mit
einem Action-Camcorder als Overshouldershot, auf das Schlagzeug gerichtet, komplett.
Für den perfekten Zusammenschnitt aller 4 Perspektiven ist nun die Postproduktion zuständig.

Der Sound: ausschlaggebend.
Die Audiospur läuft. Es kann losgehen.
Die live Tonaufnahmen ergeben mit den Bildeinstellungen ein perfektes Zusammenspiel. 

Livingroom-like: Deckenfluter & Camcorder
Nach langer Zeit ein wiederkehrendes vertrautes Gefühl von sich wiederholenden 5 Songs,
die sich dennoch anfühlen wie eine Fülle an Einheit zwischen Publikum und Musikern.

18 Lampen, mitunter Deckenfluter, Nachttischlämpchen, lose Glühbirnen und Leselampen gestalten mit sechs Teppichen die Bühne des Orpheums in ein Wohnzimmer um.

Livingroom-like & Live.
Familiär, vertraut, dennoch euphorisch, riesig. LIVE. 

Überzeugt euch selbst!
M4M für euch! 

Musik & Text: Jimi Dolezal
Gitarre: CASEDO
Bassgitarre: Felipe Ramos Corrotea
Schlagzeug: Andi Senn
Regie & Kamera: Stefan Wasner
Set Design: Stefan Wasner & Julia Hulle
Maske: Paulina Hulle
Technik & Audio:  M4MEventtechnik
Location: Orpheum Wien

Wie können wir Sie unterstützen?

Bei einer unverbindlichen Anfrage klären wir, wie wir Ihnen bei der Realisierung Ihres Projektes helfen können.

 

Für konkrete Anfragen
nutzen Sie unser Formular
oder rufen Sie uns einfach an.

Scroll to Top
Datenschutz
Wir, M4M – Eventtechnik GmbH (Firmensitz: Österreich), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, M4M – Eventtechnik GmbH (Firmensitz: Österreich), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.